Energiearbeit und Ihre Möglichkeiten

Inzwischen ist es fast jedem bewußt, daß wir alle miteineinander zusammen hängen - in irgendeiner Weise miteinander verbunden sind.

Wie diese Verbindungen aussehen ist sehr vielschichtig und nicht für jeden offensichtlich erkennbar, allerdings reicht ein genaues Beobachten des eigenen Lebens und der vermeintlichen " Zufälle", um zu erkennen, daß oft "etwas Größeres" unsere Geschicke leitet.

 

Aus diesem Wissen heraus hat sich die energetische Heilarbeit inzwischen etabliert und bringt so viele Besserungen im Leben der Menschen, wenn sogenannte energetische Verstrickungen auf "unsichtbare" Weise gelöst und geheilt werden.

Besprechen wie ich es praktiziere, beinhaltet immer eine größere Reichweite, weil ich nicht symptomorientiert arbeite, sondern immer an der Lösung der Ursache des Problems ansetze.

Ist die eigentliche Ursache erkannt und geheilt oder aufgelöst, so kann das Symptom im Anschluß gehen.

 

Die Aufgabe des entstandenen Problems ( Symtoms) war es auf die seelische Unstimmigkeit hinzuweisen.

Selbstverständlich gibt es hier Ausnahme, z.B. wenn gesundheitliche Probleme aufgrund von erhöhter Medikamenteneinnahme entstehen, die unserem Organismus schaden; aber ich spreche hier von dem sogenannten "Regelfall", der uns in Krankheit führt oder in Unwohlsein fallen läßt.

 

Beispiele, die nicht körperlich sichtbar sind, aber dennoch ein seelischen Ungleichgewicht hervorrufen,

welches sehr gut mit Energiearbeit und dem Gespräch auf Seelenebene ausgeglichen werden kann sind:

 

    Arbeitsplatz, Mobbing, Probleme mit Kollegen

    Ängste verschiedenster Art

    Familienproblematiken

    Scheidung, Trennung

    Verlust eines Menschen/Tieres durch Tod

    Schlafstörungen, Alpträume, Panikattacken

    und vieles mehr

 

In vielen dieser Fälle spielt auch die eigene Vergangenheit und die unserer Ahnen eine Rolle, die einen  starken Einfluß auf unsere Entwicklung hatte.

Hierzu können Sie mehr unter "Wandel des Bewußtseins" und Recall und Theta Healing® lesen.